Leben als Mummy

About „Sophie la girafe“

Auf dem Foto seht ihr Baby C. mit seinem derzeigien Lieblingsspielzeugen. Das ist zum einen das Katzenbuch, dass alles vereint was ein Baby will… es ist bunt, es knistert, es ist weich, es hat ein Schild und die kleine Katze versteckt sich hinter allerlei Klappen, die man hochheben kann. Das zweite Lieblingsspielzeug und das schon seit dem 2ten Lebensmonat vom Kleinen ist der Beißring von Sophie la Girafe.

Nach dem Schimmel „Skandal“ um die große Sophie macht Mummy sich da natürlich so ihre Gedanken, ob die süße Giraffe wohl die richtige Gefährtin für das Baby ist. Ich habe unsere große Sophie aufgeschnitten. Auch wenn sie nicht geschimmelt ist, besonders lecker sieht sie von Innen nicht aus.

Auf dem Instagram Profil von sophielagirafe entdecke ich dann gestern ein Video zur korrekten Reiningung der Sophie. Und zwar mit einem Lappen und Wasser mit etwas Spülmittel, so wie es auch in der Anleitung steht. Auf keinen Fall sollte Wasser in das Loch kommen. Das ist ja schon mal eine erste Reaktion vom Hersteller Vulli.  Ich bin mal gespannt was das Krisenmanagement der Firma noch zu bieten hat …

Der Beißring hat übrigends kein Loch. Dennoch muss ich zugeben, dass ich die Sophie am Anfang auch falsch gereinigt habe. Ich habe sie zusammen mit den Fläschchen in das Sterilisiergerät getan. Auch ein Fehler, auf den mich meine Mummy-Freundin Verena hinwieß, denn sie hat den Beipackzettel gelesen, dann wird Sophie nämlich schnell porös. Aus diesem Grund hat Baby C. nun auch schon die zweite Sophie. 

Wir lieben den Beißring von Vulli und werden ihn auch in Zukunft weiter benutzen. Doch „Vorsicht ist die Mutter der Porzellankiste“ und auch wir sollten in Zukunft weiterhin gut drauf achten womit unsere Babys spielen, um ihre Gesundheit nicht zu gefährden.

Ein kleiner Nachtrag: Von innen schmodderige oder schimmelige Quitscheenten lassen sich wunderbar mit Gebissreiniger und heißem Wassen säubern. 

 

2 Gedanken zu „About „Sophie la girafe“

Schreibe einen Kommentar zu Alexander von kittikitt.de Antworten abbrechen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.